ABO
Anzeige

Highspeed Internet
Italien verbietet 5G-Zusammenarbeit mit Huawei

Der Telekommunikationsanbieter Fastweb darf beim Ausbau seines 5G-Netzes nicht mit Huawei kooperieren. Die USA werfen dem Ausrüster vor, für China zu spionieren.

23.10.2020

Huawei 5G © Reuters

Rom Italien hat Insidern zufolge dem Telekommunikationsanbieter Fastweb untersagt, beim Aufbau seines 5G-Mobilfunknetzes mit dem umstrittenen chinesischen Ausrüster Huawei zusammenzuarbeiten. Die Regierung habe ihr Veto gegen die Kooperation eingelegt und die Swisscom-Tochter Fastweb aufgefordert, ihre Lieferantenbasis zu verbreitern, sagte einer der Insider.

Anzeige

Die USA werfen Huawei vor, dem chinesischen Staat als Spionage-Instrument zu dienen. China und Huawei weisen dies zurück.

rtr

Weiterlesen...

Anzeige
ICO/Audio-Play@1,5x stop „@1x